Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Moglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es fur notwendig, sie davor zu schutzen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnotige Angstzustande bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsuchtigen Politikern schutzt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so konnen Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.

eee Box

Die B202, hier in Deutschland meistens gemeint wenn es um die eee-Box geht, ein wirklich lustiges und nützliches Gerätchen, wenn man sich mal rantraut.

Ein paar kurze Daten, mehr Details in den einzelen Artikeln:
12Volt Stromversorgung, nur 35Watt im Betrieb, 4 Watt Standby, USB für Tastatur/Festplatte/G3, aber 160gb Festplatte schon eingebaut, reicht locker für 2 Betriebssysteme und eine grosse Anwenderpartition.

Gigabit-LAN, Wireless-n, SD-reader und Atom-Prozessor 1,6Ghz.
Die taktet er aber variabel, also während ich das hier tippe pennt er die meiste Zeit, fürs öko-Gewissen.

1GB RAM Standard, da werden einige sagen, macht das Sinn?
Ausprobieren!

Ausserdem lässt sich der Speicher erweitern, nochmal max 1, also insgesamt 2 GB.
Damit läuft auch Windows 7 oder sogar Vista, ausgeliefert wird in Deutschland XP-Home.



Die eee-Box bei itGrl

Weitere eee-Foren/Blogs, deutschsprachig:

  • http://www.netbux.de/
  • http://www.eee-pc.de/
  • http://www.eeeblog.ch/
  • Englisches eee-Userforum / eee-Box dort
  • eee-pc bei enik.ch
  • Tags »

    Autor: mjs
    Datum: Sonntag, 1. Februar 2009 16:37
    Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Nützliches, eee

    Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

    Ein Kommentar

    1. 1

      [...] eeeBox, RAM und Festplatte wechseln / erweitern [...]

    Kommentar abgeben